artefactory - freie bildende und darstellende kunst -andreas klußmann

artefactory -

freie bildende und

darstellende kunst

Andreas Klußmann

Saarbrücken

 

tel.: 0681-94 58 95 84

artefactory@gmx.net

 

 

 

 

... diese Webseite liken:

... artefactory auf Facebook:

... Ausstellungen

v.ArtVelsen 2018: "Beswingte" Ausstellung mit dreizehn Künstlern im Industriedenkmal Alte Grube Velsen

Zwischen dem 1. und 3. Juni 2018 öffnet im Rahmen des Warndt Weekend auch die v.ArtVelsen 2018 jeweils zwischen 10.00 und 19.00 Uhr ihre Pforten. V steht für Vielfalt, Art für Kunst und v.ArtVelsen 2018 für eine Ausstellung mit Werken von dreizehn Malern, Bildhauern und Fotografen von nationalem und internationalem Renommee.
Außergewöhnliche Werke in einer außergewöhnlichen Location: Die v.ArtVelsen 2018 findet im Industriedenkmal Alte Grube Velsen in Saarbrücken-Klarenthal statt. Die Alte Grube ist einer der Premiumstandorte des saarländischen Bergbauerbes und die ehemalige Industriehalle ein Treffpunkt voller Zeitgeist und historischem Industriecharme. Wo früher im Schweiße ihres Angesichts Bergleute ihr Brot verdienten, teilt sich heute der Hauptorganisator von v.ArtVelsen, Bernd Geiter, mit anderen kreativen Köpfen verschiedene Ateliers.
Ebenso unkonventionell und lebendig wie der Ort ist auch die Ausstellung selbst konzipiert: "Wir wollen keine museale Veranstaltung, sondern 'Künstler zum Anfassen', " sagt Bernd Geiter. Zwar werden Werner Bärmann, Gaetano Franzese, Evelyn und Bernd Geiter, Markus Hohlstein, Andreas Klußmann, Monika Künzel, Brynja Ólafsdóttir, Tina Paulus, Isolde Stein-Leibold, Ingrid Ullrich-Schäfer, Astrid Woll-Herrmann und Maria Zakharine durch ihre Werke, aber nicht persönlich durchgehend anwesend sein. Wer am ersten Juniwochenende hierher kommt, kann aber trotzdem täglich einige der Genannten antreffen und – ausdrücklich erwünscht - auch ansprechen. Die größte Chance hierfür bietet sich am Sonntag, dem 3. Juni 2018, ab 11.00 Uhr: Als besonderes Highlight sorgt am dritten Tag der Ausstellung die St. Swlngbert Dixieland Jazzband mit ihren mitreißenden Standards aus Jazz und Pop für musikalische Untermalung der beswingten Art. Chillen, schlendern, schauen und schwätzen, lautet die Devise. Der Eintritt ist frei.
Auch wenn eine Ausstellung mit dreizehn Künstlern nicht einfach zu stemmen ist, bleibt der entspannt-persönliche und bei aller Kreativität auch bodenständig-ursprüngliche Charakter der Veranstaltungen in Velsen erhalten. Das liegt nicht nur am ausgefallenen Ambiente, sondern generell an den Künstlern selbst, die den einzigartigen Ort mit hohem zeitlichen Aufwand zum Leben erwecken und aufrechterhalten, denn es gibt keine öffentlichen Zuschüsse. Daher stehen oder fallen derartige Events mit der privaten Initiative der Künstler – die sich dafür umso mehr mit ihrer Arbeit identifizieren.
Für Kunstfreunde hat der Standort Velsen während des Warndt Weekends übrigens noch einiges mehr zu bieten: Insgesamt gibt es drei Ausstellungen mit über 50 Beteiligten, die die lebhafte Kunstszene im Saarland und den angrenzenden Regionen, zum Beispiel in Lothringen, repräsentieren. Wer Lust hat, den Standort Velsen über die Kunst hinaus zu entdecken, kann auch einen Abstecher in das Erlebnisbergwerk oder die Abfallverwertungsanlage machen, die beide mit eigenen Programmen aufwarten.
Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit mit der Stiftung europäische Kultur und Bildung statt.

Ausstellung BLACK & BLUE Meereslandschaften und (Alp)Träume

 

Mit Michaela Becker und Patric Schröder

 

 

Vernissage: Freitag, 28. April 2017 um 18:00
Rathaus Grossrosseln
Auch dieses Jahr stelle ich auf dem größten Kunstevent des Eurodistrict SaarMoselle, der COLORS OF VELSEN 2016, Bilder aus.
Wie schon in den vergangenen zwei Jahren gehe ich mit meinen maritimen Bildern im Atelier von Gaetano Franzese vor Anker. Die Wellen werden rauschen, Möwen schreien und im ganzen ein Hauch von Meer zu spüren sein!

 Colors of Velsen 2016

 

28. - 29.  Mai 2016


Alte Grube Velsen 58

Kleine Ausstellung (Vernissage im Rahmen des Tags der offenen Tür) im "Therapeutikum im Viertel", Förstetrstraße 26 in Saarbrücken. Juni - Juli 2015.

Im Rahmen der Art58 werde ich auf der "Colors of Velsen 2015" Bilder der aktuellen Serie "meer²& mee(h)r" eine Auswahl von Öl- und Acrylbildern zeigen. Auf der  "Colors of Velsen" 2014 werden am 6. und 7. Juni im Rahmen des Warndt Weekend über 50 Künstler ihre Exponate (Bilder, Plastiken, ...) in der Alte Grube Velsen 58, 66127 Saarbrücken ausstellen.

 

 Colors of Velsen 2015

 

6. - 7. Juni 2015


Alte Grube Velsen 58

Colors of Velsen 2014
"meer²& mee(h)r" - maritime impressionen

Im Rahmen der Art58 werde ich auf der "Colors of Velsen 2014" Bilder der aktuellen Serie "meer²& mee(h)r" eine Auswahl aus meinen See-Bildern zeigen. Auf der  "Colors of Velsen" 2014 werden am 31.Mai und 01. Juni im Rahmen des Warndt Weekend über 50 Künstler ihre Exponate (Bilder, Plastiken, ...) in der Alte Grube Velsen 58, 66127 Saarbrücken ausstellen.

 

 Colors of Velsen 2014

 

31. Mai - 1. Juni 2014


Alte Grube Velsen 58

Im April 2000 im Rahmen der Lesung "Richtung Küste" im Theater im Viertel, (See-Bilder in Öl und Acryl).

Ausstellung von Acrylbildern auf der ArtLobby 1999 in der Gebläsehalle der Völklinger Hütte und im Rathauscarrée in Saarbrücken.