artefactory - freie bildende und darstellende kunst -andreas klußmann

artefactory -

freie bildende und

darstellende kunst

Andreas Klußmann

Saarbrücken

 

tel.: 0681-94 58 95 84

artefactory@gmx.net

 

 

 

 

... diese Webseite liken:

... artefactory auf Facebook:

... über mich


"Carpe diem! Nutze den Tag!

Macht etwas Außergewöhnliches aus Eurem Leben,

da es vergänglich ist!"

[Mr. Keating in "Club der Toten Dichter"]

Andreas Klußmann

 

Kreativität ist meine Leidenschaft!

 

In den vergangenen fünfzehn Jahren konnte ich durch meine Arbeit in der Statisterie des Saarländischen Staatstheaters bei über 60 Produktionen in den Bereichen Oper, Schauspiel, Weihnachtsmärchen und Musical und im Off-Theater-Bereich ("Murder Mystery Dinner") ein Bündel an Bühnenerfahrungen sammeln. Außerdem bin ich dort als Inspizient tätig und in der theaterpädagogischen Abteilung mit Theaterführungen für Kinder und Jugendliche betraut.

Als Komparse stand ich auch schon bei einigen Tatort-Produktionen vor der Kamera, so war ich "Der Tote am Straßenrand" in der gleichnamigen Folge des SR-Tatorts und wirkte als "Polizist" in den Tatorten "Das schwarze Grab", "Heimatfront", "Verschleppt", "Melinda", "Eine Handvoll Paradies" und "Adams Alptraum" im Unschärfenbereich :-) mit.

Die Malerei beschäftigt mich inzwischen zwanzig Jahre, in denen ich mir autodidaktisch verschiedenste Techniken in den Bereichen Acryl- und Ölmalerei, sowie Linoldruck beigebracht habe.

Darüber hinaus schreibe ich auch seit nunmehr zwanzig Jahren Gedichte und Kurzgeschichten, nur in der Phase des wissenschaftlichen Schreibens wärend meines Studiums wurde das "kreative Schreiben" zurückgestellt.

Fotographie und digitales Kunst sind ebenfalls ständige Begleiter auf meinem "Kreativweg", und als Historiker, Sozialpsychologe und Soziologe bringe ich auch ein wenig akademisches und allgemeines Wissen mit.

 

artefactory - freie bildende und darstellende kunst:

... was vor ca. 20 Jahren als "Hobby" begann, ist nun - seit Mitte April 2013 - offiziell und fiskalisch verbrieft: freie Kunst. Und nun bin ich, wie es die Journalistin Reingart Sauppe in einem Beitrag auf SR2 Kulturradio sagte "ein akademisch vorgebildeter Theater-Aficionado".

 

Mitglied in der Künstlergruppe "Montmartrois de Sarrebruck"

http://kuunku.jimdo.com/